Karten

89,00

(zzgl. VVK/Versand)
inkl. Aperitif und 4-Gang-Menü

Info

Frischbier’s Restaurant, Schmelz

Das Frischbiers überrascht mit seiner Mischung aus dezent zeitgeistigem Stil und heimeligen Flair. Die gastronomische Skala reicht von regionalen Produkten bis zu frankophilen Kreationen. Der Star unter den feineren Gerichten ist dürfte die Zubereitung eines aus Alaska importierten Silberlachses mit Zitronengrasjus und Basmatireis sein. In dem 2011 renovierten großen Festsaal finden regelmäßig besondere Events und erlebnisgastronomische Höhepunkte statt.

Adresse

Frischbier’s Restaurant Lebacher Straße 54
66839 Schmelz
Telefon: 06881 - 23 12
Für Rollstuhlfahrer geeignet
Gästezimmer sind vorhanden

November 2022

Frischbier’s Restaurant 66839 Schmelz 89,00 €

MENÜ

X
  • Transsilvanisches Salatbouquet an lauwarmer Tarte aus Saarbrücker Bio-Kräuterseitlingen und Kräuterschmand
  • Blutiges Tomatensüppchen mit kleinem Büffelmozzarella und frittiertem Parmaschinken
  • Ausgesaugte Maispoulardenbrust auf getrüffelten Pommes & Carottes Moussline, umrandet von einer geheimnisvollen Rosmarinsahne
  • Domina Frosts zweierlei Mousse von der Haferflocke und Valronha Schokolade an beschwipsten Beeren

Dezember 2022

Frischbier’s Restaurant 66839 Schmelz 89,00 €

MENÜ

X
  • Lisdorfer Friedhofs-Feldsalat an kross gegrilltem Höllenlachs von der Holzplanke
  • Luzifers Crèmesüppchen vom Bistener Sellerie und verhextem Lauch mit frittiertem Zwiebelstroh
  • In der Todesgruft Souvide gegartes Filet vom Rind auf um Mitternacht gerüffeltem Gratin aus Hüttersdorfer Kartoffeln, umrandet von einer kräftigen Jus mit giftgrünem Amazonaspfeffer und gebratenen Gemüseperlen
  • Mr. Grimes Crème brullée classique

Januar 2023

Frischbier’s Restaurant 66839 Schmelz 89,00 €

MENÜ

X
  • Transsilvanisches Salatbouquet an lauwarmer Tarte aus Saarbrücker Bio-Kräuterseitlingen und Kräuterschmand
  • Blutiges Tomatensüppchen mit kleinem Büffelmozzarella und frittiertem Parmaschinken
  • Ausgesaugte Maispoulardenbrust auf getrüffelten Pommes & Carottes Moussline, umrandet von einer geheimnisvollen Rosmarinsahne
  • Domina Frosts zweierlei Mousse von der Haferflocke und Valronha Schokolade an beschwipsten Beeren

Februar 2023

Frischbier’s Restaurant 66839 Schmelz 89,00 €

MENÜ

X
  • Lisdorfer Friedhofs-Feldsalat an kross gegrilltem Höllenlachs von der Holzplanke
  • Luzifers Crèmesüppchen vom Bistener Sellerie und verhextem Lauch mit frittiertem Zwiebelstroh
  • In der Todesgruft Souvide gegartes Filet vom Rind auf um Mitternacht gerüffeltem Gratin aus Hüttersdorfer Kartoffeln, umrandet von einer kräftigen Jus mit giftgrünem Amazonaspfeffer und gebratenen Gemüseperlen
  • Mr. Grimes Crème brullée classique

März 2023

Frischbier’s Restaurant 66839 Schmelz 89,00 €

MENÜ

X
  • Tödlicher Tartar vom Serranoschinken an Portweinfeige, kleinem Coleslaw-Salat und Sesamcrissini
  • Mildes Sauerkrautsüppchen auf Londoner Art mit frittierten Erdapfelperlen und krossem Bacon
  • Verdächtiges Medallion vom auf Niedertemperatur gesmokten Schweinefilt auf gebratenem Gemüse-Erdapfelbett, dazu eine mörderische Kräutersahne
  • Richter Moonthmouth' frische belgische Waffel mit beschwipsten Kirschen und Henrys Vanilleeis