Lade Veranstaltungen

Karten

85,00 Euro

(zzgl. VVK/Versand)
inkl. Aperitif und 4-Gang-Menü

Info

Zunfthaus, München

Wir sind Gastgeber aus Leidenschaft.

Im Zunfthaus trifft bayerische Gemütlichkeit auf Theaterkunst. Die Gruseldinner finden hier im angeschlossenen Theatersaal statt, in dem auch Kabarett und Volkstheater ihre Heimat haben.

Adresse

Zunfthaus Thalkirchner Straße 76
80337 München
Telefon: 089 - 53 88 65 30
Für Rollstuhlfahrer geeignet

Termine finden und Plätze buchen

November 2020

Zunfthaus 80337 München 85,00 €

MENÜ

X
  • Transsilvanische Brez´nschnittn mit Rohschinken, geheimnisvollen Kräutern und Ziegenkäse auf mariniertem Vogerlsalat
  • Experimentelles Rahmsüppchen von der Petersilienwurzel mit blutroter Beete
  • Bei Vollmond mit Kräutern gebratenes Maishendlbrüstchen auf einem Scheiterhaufen von Erdäpfeln und Kürbis-Gemüse
  • Frau Kowalskis süße Versuchung von der geeisten Kaiserschmarrn-Terrine und Bratapfelragout

Januar 2021

Zunfthaus 80337 München 85,00 €

MENÜ

X
  • Transsilvanische Brez´nschnittn mit Rohschinken, geheimnisvollen Kräutern und Ziegenkäse auf mariniertem Vogerlsalat
  • Experimentelles Rahmsüppchen von der Petersilienwurzel mit blutroter Beete
  • Bei Vollmond mit Kräutern gebratenes Maishendlbrüstchen auf einem Scheiterhaufen von Erdäpfeln und Kürbis-Gemüse
  • Frau Kowalskis süße Versuchung von der geeisten Kaiserschmarrn-Terrine und Bratapfelragout

Februar 2021

Zunfthaus 80337 München 85,00 €

MENÜ

X
  • Variation vom Edelfisch aus der Themse mit Couscous und Apfel-Lauchgemüse
  • Steirisches Schaumsüppchen vom Erdapfel nach Londoner Art
  • Mit einem scharfen Messer geschnittene zarte Scheiben von der gekräuterten Kalbslende auf feiner Naturjús und blutjungem Gemüse, dazu hausgemachte und in tödlicher Butter gebratene Serviettenknödeln
  • Richter Moonthmouth' kleine Apfelstrudeltaschen mit Weinperlen und Nüssen

März 2021

Zunfthaus 80337 München 85,00 €

MENÜ

X
  • Transsilvanische Brez´nschnittn mit Rohschinken, geheimnisvollen Kräutern und Ziegenkäse auf mariniertem Vogerlsalat
  • Experimentelles Rahmsüppchen von der Petersilienwurzel mit blutroter Beete
  • Bei Vollmond mit Kräutern gebratenes Maishendlbrüstchen auf einem Scheiterhaufen von Erdäpfeln und Kürbis-Gemüse
  • Frau Kowalskis süße Versuchung von der geeisten Kaiserschmarrn-Terrine und Bratapfelragout

November 2021

Zunfthaus 80337 München 85,00 €

MENÜ

X
  • Variation vom Edelfisch aus der Themse mit Couscous und Apfel-Lauchgemüse
  • Steirisches Schaumsüppchen vom Erdapfel nach Londoner Art
  • Mit einem scharfen Messer geschnittene zarte Scheiben von der gekräuterten Kalbslende auf feiner Naturjús und blutjungem Gemüse, dazu hausgemachte und in tödlicher Butter gebratene Serviettenknödeln
  • Richter Moonthmouth' kleine Apfelstrudeltaschen mit Weinperlen und Nüssen

Dezember 2021

Zunfthaus 80337 München 85,00 €

MENÜ

X
  • Hausgemachter Schwammerlstrudel nach transsilvanischem Rezept mit Kirschtomaten an leichtem Petersilienschaum
  • Feinwürziges Kürbisrahmsüppchen aus den Karpaten mit steirischem Kernöl
  • Ausgesaugte Bauernente auf Beifußjús, dazu karamelisiertes Apfel-Blaukraut und schwarzmagische Kartoffelknödel
  • Domina Frosts flaumiger Rotwein-Zimtkuchen mit eingekochtem Kirschkompott